Stadt Würzburg - EU-Ausschreibung „Förderprogramm Bayern Digital II“ in Bayern

Fachbezogene Begleitung zum öffentlichen Ausschreibungsverfahren (EU-weit)

Branche:Öffentlicher Auftraggeber

Würzburg (latinisiert Herbipolis; bis ins 19. Jahrhundert auch Wirzburg) ist eine kreisfreie Stadt in Bayern (Bezirk Unterfranken). Die Stadt ist Sitz der Regierung von Unterfranken und des Landratsamtes Würzburg, wichtiger Schul- und Universitätsstandort sowie (seit 742) Sitz des gleichnamigen Bistums und damit geistlicher Mittelpunkt Mainfrankens. Mit rund 130.000 Einwohnern ist die Großstadt am Main die sechstgrößte Stadt in Bayern. Würzburg ist seit 2018 eines der drei neu geschaffenen Regionalzentren des Freistaates Bayern.


Gegenstand der Beauftragung und Zielsetzung:

Der digitale Wandel verändert das Lernen, Leben und Arbeiten. Darum macht der Freistaat Bayern die Schulen fit für die digitale Zukunft. Eine an pädagogischen Zielsetzungen orientierte IT- und Medienausstattung der Schulen ist eine wesentliche Voraussetzung zur Förderung der Medienkompetenz von Schülerinnen und Schülern und für den Einsatz digitaler Medien im Unterricht.

Das Ziel sollte der Abschluß von Rahmenverträgen über die Beschaffung von IT-Ausstattung und Medientechnik für die mehr als 40 Schulen der Stadt Würzburg über 4 Jahre sein.

Die uniqbit AG begleitete in der Ausschreibungsdurchführung konzeptionell, in der Erstellung der Vergabeunterlagen mit Leistungsbeschreibungen und Bewertungsmatrixen (UfAB 2018) sowie in der Auswertung der eingegangenen Angebote, inkl. Vergabebegründung und der Unterstützung im Vergabeportal.


Zentrale Herausforderungen

Unterschiedliche technische Themenstellungen wie Medientechnik (u.a. Projektoren, interaktive Displays, Dokumentenkameras, Tafelsysteme) und IT-Technik wie Computer, Tablets, Server, Monitore, Drucker, Multifunktionsgeräte, Dienstleistungen u.s.w. sollten produktneutral, Votumskonform, gemäß den Förderrichtlinien in einem EU-weiten Vergabeverfahren ausgeschrieben werden.


Fazit

Wir haben sie als zuverlässigen Partner und kompetenten Technologieberater mit sehr fundierten Vergabewissen für ITK-Ausschreibungen kennengelernt. Daher würden wir jederzeit wieder auf ihre Dienstleistungen zurückgreifen, und können sie auch guten Gewissens an andere Auftraggeber weiterempfehlen.

Gabrielle Hummel
Fachbereich Schule

 

Interesse?

Finden Sie gemeinsam mit uns Ihre maßgeschneiderte uniq-Lösung. Kontaktieren Sie uns und wir zeigen Ihnen gerne anhand einer Demo oder Präsentation die vielfältigen Unterstützungsmöglichkeiten für Ihre Organisation.

KONTAKTIEREN SIE UNS »

oder lesen Sie weitere spannende Projekte