Fachbezogene Begleitung zum öffentlichen, EU-weiten Ausschreibungsverfahren

Der Landkreis Weilheim-Schongau liegt im Südwesten des bayerischen Regierungsbezirks Oberbayern. Im Fokus dieses Landkreises stehen Kunst, Kultur und Natur. Besonderes Highlight ist die UNESCO-Welterbe-Stätte: die Wieskirche.

Gegenstand der Beauftragung

Der digitale Wandel verändert das Lernen, Leben und Arbeiten. Aus diesem Grund ergreift der Freistaat Bayern Maßnahmen, um die Schulen fit für die  digitale Zukunft zu machen. Eine an pädagogischen Zielsetzungen orientierte  IT- und Medienausstattung der Schulen ist eine wesentliche Voraussetzung zur Förderung der Medienkompetenz von Schülerinnen und Schülern und für den Einsatz digitaler Medien im Unterricht.


Zielsetzung

Das Ziel sollte ein Rahmenvertrag über die Beschaffung von IT-Ausstattung und Medientechnik für die Schulen sowie die Verwaltung des Landkreises Weilheim-Schongau sein. 


Zentrale Herausforderungen

Eine zentrale Herausforderung stellten die verschiedenen technischen Themenstellungen dar. So sollten etwa Projektoren, Displays, Dokumentenkameras sowie Computer, Server, Monitore, Netzwerk und viele weitere Geräte produktneutral, vergabekonform und gemäß der  Förderrichtlinien in einem EU-weiten Vergabeverfahren ausgeschrieben werden.

Kundenfazit

„Die uniqbit AG war ein zuverlässiger und kompetenter Ansprechpartner. Ebenso konnte sie uns mit Ihrer hohen Expertise im Vergabeverfahren für öffentliche Auftraggeber gezielt unterstützen. Sehr gern empfehlen wir die uniqbit AG weiter."

- Landratsamt Weilheim-Schongau

Interesse?

Finden Sie gemeinsam mit uns Ihre maßgeschneiderte uniq-Lösung. Kontaktieren Sie uns und wir zeigen Ihnen gerne anhand einer Demo oder Präsentation die vielfältigen Unterstützungsmöglichkeiten für Ihre Organisation.

KONTAKTIEREN SIE UNS »

oder lesen Sie weitere spannende Projekte